Projektbeschreibung

  < Zurück |  Weiter > 

ziegel bodenfliesen

Die Ziegelfliesen Koscielna unterliegen strenger Auswahl hinsichtlich der höchsten Haltbarkeit und besten Qualität des Ausgangsmaterials. Die vorherrschende Farbe ist ziegelrot (cotto).
Da die Oberflächenstruktur der Fliesen von Stück zu Stück variiert, entsteht bei Verlegung ein Mosaik-Effekt. Jede einzelne Fliese ist ein handwerkliches Erzeugnis, hergestellt mit Präzision und außergewöhnlicher Detailsorgfalt.

Eine Wand aus Ziegelsteinen garantiert Haltbarkeit und Langlebigkeit. Bei der Verwendung der Ziegelfliese sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, sie eignet sich für alle Räume und Fassaden.

Kościelna 250 × 60 mm

Format: ≈250 × ≈60 mm
Stärke: ≈25 mm
Stück/qm: 55
Gewicht/qm: 41 kg
Farbigkeit: Cotto
Versiegelung: nicht notwendig
Verwendung: innen, außen

Die Wandoberfläche sollte glatt und eben sein. Loser Putz sollte entfernt, die betroffenen Stellen neu verputzt und die gesamte Wand grundiert werden.
Zusätzlich kann die Wandoberfläche mit Glasgewebe verstärkt werden.

Empfohlene Verlegemuster

uklad-sciany

Alle Informationen zum Thema Verlegung finden Sie unter „Montage“. Achtung: beim Kauf des Produkts gewähren wir bis zum Abschluss der Verlegung Ihnen oder Ihrem Handwerker volle Unterstützung.

Montage

Wandfliesen / Fassadenfliesen

Wandfliesen müssen nicht versiegelt werden. Jedoch bietet die Versiegelung Schutz vor Abnutzungsfaktoren wie Verschmutzungen (auch Graffiti), Wasser, Öle.

Optik:
Durch die Versiegelung kann auch das endgültige Aussehen der Fliesen beeinflusst werden. Zur Auswahl stehen drei Effekte: Invisible oder so genannter Wet Look in den Versionen matt oder halb-glänzend. Alle verstärken hervorragend die Eigenfarbe der Fliesen und erleichten zusätzlich die Pflege der gefliesten Oberflächen.

Mehr zum Thema Versiegelung finden Sie unter „Versiegelung“

Versiegelung
Formular

Für den Kauf von Wandfliesen verwenden Sie bitte das Formular für kostenloses Angebot oder gehen Sie zum Shop.

Shop: Kościelna 260 × 60 mm (1m²) – ZiegelfliesenFormular